GI-Fachgruppe Didaktik der Informatik

Aus Informatikdidaktik
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Leitungsgremium der FG DDI 2011-2013)
 
(9 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Die GI-Fachgruppe Didaktik der Informatik ==
 
== Die GI-Fachgruppe Didaktik der Informatik ==
 
 
   
 
   
Die Fachgruppe 'Didaktik der Informatik - DDI' gehört in der Gesellschaft für Informatik e.V. zum Fachbereich 'Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik' stellt ein Forum für Themen aus dem Bereich der Didaktik der Informatik dar.  
+
Die Fachgruppe 'Didaktik der Informatik - DDI' gehört in der Gesellschaft für Informatik e.V. zum Fachbereich 'Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik' und stellt ein Forum für Themen aus dem Bereich der Didaktik der Informatik dar.  
  
Hier geht es zur Webseite der GI: http://www.fg-ddi.gi-ev.de/
+
Hier geht es zur Webseite bei der GI: http://fg-ddi.gi.de/
  
 +
== Leitungsgremium der FG DDI ==
  
 +
* Ralf Romeike, FAU Erlangen-Nürnberg (Sprecher, seit 02/2013)
 +
* Ira Diethelm, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Sprecherin, seit 11/2014)
  
=== Leitungsgremium der FG DDI 2011-2013 ===
+
* Torsten Brinda, Universität Duisburg-Essen
 +
* Lutz Hellmig, Universität Rostock (Fachexperte des GI-Fachausschusses Informatische Bildung in Schulen (IBS))
 +
* Johannes Magenheim, Universität Paderborn
 +
* Simone Opel, Berufskolleg d. St. Bottrop
 +
* Carsten Schulte, Universität Paderborn
  
 +
==Konzeption der Fachgruppe==
 +
Die Fachgruppe „Didaktik der Informatik“ stellt ein Forum für Themen aus dem Bereich der
 +
Didaktik der Informatik dar. Dabei werden Fragestellungen aus allen Ausbildungsphasen,
 +
Hochschule, Schule und Wirtschaft diskutiert, soweit sie die Aus-, Fort- und Weiterbildung
 +
auf dem Gebiet der Informatik betreffen. Unser Verständnis von „Didaktik der Informatik“ als
 +
einer eigenen Forschungsdisziplin innerhalb der Informatik erfordert ein solches Forum innerhalb
 +
der Gesellschaft für Informatik.
  
Sprecherteam<br>
+
Der Vermittlung von Informatikinhalten und -methoden sowie computergestützten Formen
Carsten Schulte<br>
+
des Lernens wird zunehmend Aufmerksamkeit gewidmet. Informatische Bildung ist zu einem
Didaktik der Informatik<br>
+
unverzichtbaren Teil der Allgemeinbildung geworden. Die Didaktik der Informatik leistet
Institut für Informatik<br>
+
einen Beitrag zur Qualitätssicherung entsprechender Bildungsprozesse, auch im Hinblick auf
Freie Universität Berlin<br>
+
eine fundierte Medienbildung. Sie ist gefordert, für die Informatik in Schule und Hochschule
email: schulte(at)inf.fu-berlin.de<br>
+
angemessene inhaltliche, methodische und mediale Konzepte zu entwerfen, weiterzuentwickeln
 
+
und zu evaluieren und damit einen Beitrag zur didaktischen Forschung zu leisten. Die
und
+
Didaktik der Informatik erfüllt diese Aufgabe, indem sie sich an fachwissenschaftlichen Entwicklungen
 
+
orientiert, diese analysiert und relevante Aspekte unter didaktischen Gesichtspunkten
Ira Diethelm<br>
+
auswählt und aufbereitet. Ebenso gehört zu ihren Aufgaben die Analyse von Bildungspraxis
Department für Informatik<br>
+
und die Rückkopplung mit ihrer Theorieentwicklung.
Abteilung Informatik in der Bildung<br>
+
Die Fachgruppe versteht sich als ein Ort der Diskussion fachdidaktischer Forschung von dem
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg<br>
+
innovative Impulse für die Praxis informatischer Bildung ausgehen.<br>
email: ira.diethelm(at)uni-oldenburg.de<br>
+
(Grundsatzpapier 'Konzeption der Fachgruppe', 2002)
 
+
Außerdem gehören zum Leitungsgremium
+
 
+
* Ali-Esef Arslan
+
* Torsten Brinda, Universität Erlangen-Nürnberg
+
* Hug, Alexander, Universität Koblenz-Landau
+
* Dietmar Johlen, Oskar-von-Miller Schule Kassel
+
* Johannes Magenheim, Universität Paderborn
+
* Opel, Simone, Universität Erlangen-Nürnberg
+
* Ralf Romeike, Universität Potsdam
+
* Sigrid Schubert, Universität Siegen
+
* Andreas Schwill,Universität Potsdam
+
* Seiffert, Monika, Hamburg
+
* Peer Stechert, Kiel
+

Aktuelle Version vom 25. Januar 2019, 06:42 Uhr


Die GI-Fachgruppe Didaktik der Informatik

Die Fachgruppe 'Didaktik der Informatik - DDI' gehört in der Gesellschaft für Informatik e.V. zum Fachbereich 'Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik' und stellt ein Forum für Themen aus dem Bereich der Didaktik der Informatik dar.

Hier geht es zur Webseite bei der GI: http://fg-ddi.gi.de/

Leitungsgremium der FG DDI

  • Ralf Romeike, FAU Erlangen-Nürnberg (Sprecher, seit 02/2013)
  • Ira Diethelm, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Sprecherin, seit 11/2014)
  • Torsten Brinda, Universität Duisburg-Essen
  • Lutz Hellmig, Universität Rostock (Fachexperte des GI-Fachausschusses Informatische Bildung in Schulen (IBS))
  • Johannes Magenheim, Universität Paderborn
  • Simone Opel, Berufskolleg d. St. Bottrop
  • Carsten Schulte, Universität Paderborn

Konzeption der Fachgruppe

Die Fachgruppe „Didaktik der Informatik“ stellt ein Forum für Themen aus dem Bereich der Didaktik der Informatik dar. Dabei werden Fragestellungen aus allen Ausbildungsphasen, Hochschule, Schule und Wirtschaft diskutiert, soweit sie die Aus-, Fort- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Informatik betreffen. Unser Verständnis von „Didaktik der Informatik“ als einer eigenen Forschungsdisziplin innerhalb der Informatik erfordert ein solches Forum innerhalb der Gesellschaft für Informatik.

Der Vermittlung von Informatikinhalten und -methoden sowie computergestützten Formen des Lernens wird zunehmend Aufmerksamkeit gewidmet. Informatische Bildung ist zu einem unverzichtbaren Teil der Allgemeinbildung geworden. Die Didaktik der Informatik leistet einen Beitrag zur Qualitätssicherung entsprechender Bildungsprozesse, auch im Hinblick auf eine fundierte Medienbildung. Sie ist gefordert, für die Informatik in Schule und Hochschule angemessene inhaltliche, methodische und mediale Konzepte zu entwerfen, weiterzuentwickeln und zu evaluieren und damit einen Beitrag zur didaktischen Forschung zu leisten. Die Didaktik der Informatik erfüllt diese Aufgabe, indem sie sich an fachwissenschaftlichen Entwicklungen orientiert, diese analysiert und relevante Aspekte unter didaktischen Gesichtspunkten auswählt und aufbereitet. Ebenso gehört zu ihren Aufgaben die Analyse von Bildungspraxis und die Rückkopplung mit ihrer Theorieentwicklung. Die Fachgruppe versteht sich als ein Ort der Diskussion fachdidaktischer Forschung von dem innovative Impulse für die Praxis informatischer Bildung ausgehen.
(Grundsatzpapier 'Konzeption der Fachgruppe', 2002)

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Sprache